Bauqualitätsüberwachung

Die Einbeziehung eines Energieberaters, Fachplaners oder Architekten vermeidet qualitative Mängel bei der Sanierungsplanung und - durchführung. Wichtig dabei ist die Überwachung der ausführenden Handwerker insbesondere auf die Einhaltung der geltenden Normen und Ausführung nach dem Stand der Technik.

Falsche Materialien oder nicht berechnete Diffusion können ein Gebäude schädigen, Wärmebrücken sind häufig Ursache von Schimmel. Vor der Dämmung muss berechnet werden, ob die verwendeten Materialien in der richtigen Stärke für die Wand/das Dach geeignet sind.

Die Dämmung muss auf die Anforderungen des Bauwerks abgestimmt sein.

Bauanschlüsse müssen geplant und bei der Ausführung überwacht werden.
Die Mindestanforderungen nach DIN 4108 müssen erfüllt sein.

Schimmel

Schimmelbildung ist meist die folge falscher oder ungenügender Dämmung und selten die Folge falscher Lüftung. 


Oberflächen in Wohnungen, die unter eine Oberflächentemperatur von 13°C liegen, sind anfällig für Schimmel. Dämmlücken und Wärmebrücken sind oft die Ursache.

Eine Sanierung ohne Vollwärmeschutz kann problematisch sein, da im Laibungsbereich die Wärme an den hochwertigen Fenstern vorbei geleitet wird.
Die Bauqualitätsüberwachung wird in allen förderfähigen Bereichen oder Teilbereiche angeboten und durchgeführt.

Baubegleitung

Für die Baubegleitung durch Sachverständige gibt es bei der KfW ebenfalls Zuschüsse.

Die Aufwendungen für die Baubegleitung durch einen Energieberater kann im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms bei Ein- und Zwei- Familienhäusern mit gefördert werden. Folgende Maßnahmen können im Rahmen einer Baubegleitung berücksichtigt werden. 

Detailplanung
Technische Prüfung der Umsetzbarkeit der geplanten Maßnahmen mit dem Ziel ein mängelfreies Produkt abzuliefern. 

Ausschreibung
Vorbereitung und Durchführung der Einholung von Angeboten (Ausschreibung) um die Kosten für die Sanierungsmaßnahmen zu optimieren (Kosteneffizienz).

Ausführung
Prüfung der fachlichen Umsetzung der Maßnahmen zu bestimmten festgelegten Zeitpunkten.

Abnahmen
Abnahme der Einzelgewerke und Erstellung eines Übergabeprotokolls, sowie Kontrolle und Dokumentation der erreichten Ergebnisse der Sanierungsmaßnahmen.

Bewertung
Erstellung eines Abschlussberichts zum Sanierungsvorhaben und Durchführung einer Erfolgsprüfung (wurden die geplanten Ziele

Kontakt

Bernhard Frank
Lindengärten 6
73642 Welzheim-Breitenfürst

07182-7995
07182-6613
info [@]gutachten-energie.de  

Anfahrtsweg

Back to top